FKT: Nadine Grüneberg - Teufelsstieg (Germany) - 2020-09-19

Gender category
Female
Route variation
Standard point-to-point
Multi-sport
No
Style
Unsupported
Start date
Finish date
Total time
3h 21m 13s
Photos
Report

Teufelsstieg Von Bad Harzburg nach Elend am 19.09.2020

mit 2 Gels und 250 ml Wasser im Rucksack bin ich bei angenehmen Temperaturen und sonnigem Wetter gestartet.leider habe ich das Wetter unterschätzt und war ab km 16 so gut wie leer getrunken. Die einzige Einkehr bzw. Auffüllmöglichkeit auf dem Brocken war bereits passiert und ein völlig überfülltes Brockenplateau hätte mich wahrscheinlich auch daran gehindert, meinen Flüssigkeitshaushalt noch einmal aufzufüllen.Somit ließ mich das Durstgefühl auf den letzten zu einer noch gefühlten Weltreise weiterlaufen.

da ich keine Kartenfunktion auf meiner Uhr besitze , habe ich den GPS Track über die  „Outdooraktive“ App laufen lassen. Bis auf 1-2 Verläufer gleich zu Beginn und zum Ende der Strecke und die damit verbundenen zusatzkilometer war die Beschilderung auf der Strecke ausreichend.

mein Fazit:

beim nächsten Versuch werden auf alle Fälle wenigstens 500ml mitgenommen. Um einen reibungslosen Ablauf zu schaffen, rate ich neben der Beschilderung noch den Track über die Uhr laufen zu lassen. Der ständige Blick auf das Handy während des Laufens hat immer wieder Konzentration  und auch  Zeit gekostet.
Auch von der Startzeit würde ich einen früheren Tageszeitpunkt empfehlen, da zur Mittagszeit die Brockenüberquerung sowie der Abstieg mit einem hohen Touristenaufkommen einhergeht .

dennoch sehr  zu empfehlen....

von schönen Waldabschnitten entlang der Ecker, dem Eckerstausee sowie auf den letzten Kilometern Richtung Elend , dem knapp 3,8 km langem steilen Anstieg über Panzerplatten Mit Blick auf den Nationalpark  hinauf zum Brocken sowie dem Abstieg nach schierke hinunter über felsige und wurzelreiche Trails .....Der Teufelsstieg bietet eine tolle abwechselungsreiche aber auch anspruchsvolle Strecke .