Route: Gipfelrunde um Dornbirn (Austria)

Submitted by Markus Niederlechner on Mon, 10/26/2020 - 09:36am
Location
Austria
Distance
47.2 km
Vertical Gain
3000 m
Description

Vom Parkplatz startet man Talauswärts bis zur Karrenseilbahn. Dann der Wegbeschreibung Richtung Steinbach,  Schwendebach, Schwende Alpe, Hochälpele.

Weiter geht es vom Hochälpele zur Weissfluhalpe und dann von dort zur Obersehalpe. Von Dort dann auf den First und über den Kamm zur Mörzelspitze.

An der Mörzelspitze angekommen weiter zu den Salzböden und Richtung Freschen. Bei der Abzweigung nach der Binnelalpe, steigt man ab Richtung Ebnit. Sobald man aus dem Wald kommt, biegt man links ab um zur Obersturmalpe unterhalb vom Freschen zu gelangen und dann den Bach zu überqueren. Hier findet man keine Wegweiser aber einen guten Weg der dann zur Valorsalpe führt. Bach wird am unteren Ende der Wiese überquert. Weiter geht es gerade aus und nicht links auf den Richtung Freschen oder rechts nach Ebnit. Beim Hörnle angekommen, sieht man auch schon die Hohe Kugel und geht dannvon der Richtung Hohenemser Hütte.

Weitere Wegweiser beschreiben dann den Weg zum Karren, welcher an der Schönen Mann Hütte und der Hinterbergalpe vorbei und zu der Talstation führen. Von der Hohenemser Hütte aus, werden bei dieser Tour keine wietern Gipfel mehr erklommen.